Banner_3.jpg

2016

Das FunPowerTeam möchte mit unverändertem 2015er Kader die neue Saison angehen. Warten wir ab, was geht.

2015

Auf der Basis von nur 5 verbliebenen Vanny-Senioren startete das FunPowerTeam dieses Mal vom Tabellenende in die Saison 2015. Wieder gelang es, 3 junge Spieler zu finden, die Spaß daran fanden, zusammen mit den „alten Säcken“ in einem Team zu spielen. Das alte Team-Motto galt weiterhin. Das FunPowerTeam wurde erstmalig zum echten vierten Vanny-Team, da nun alle Spieler bei Vanny Mitglied wurden. Vanny sponserte daraufhin der Mannschaft ihr zweites, nun das blaue Team-T-Shirt.

FunPowerTeam 2015 (Foto: SchrippSchrapp)
FunPowerTeam 2015 (Foto: SchrippSchrapp)

Das FunPowerTeam konnte in der Saison 2015 seine Spielfreude sogar erneut noch ausbauen, denn mit 14 gespielten Turnieren als Ligamannschaft (davon 5 mal als Gastgeber), weitere Teilnahmen auf Ligaturnieren als Mix-Team sowie Teilnahmen an Spaßturnieren dürfte das FunPowerTeam zum dritten Mal hintereinander die aktivste und spielfreudigste Mannschaft im Deutschen Einradhockey gewesen sein.

FPT15 - Vize-B-Meister (Foto: A. Gensich)
FPT15 - Vize-B-Meister (Foto: A. Gensich)

Die sehr intensive Saison 2015 wurde erneut mit dem 11. Tabellenplatz abgeschlossen. Im Vergleich zu den Vorjahren konnte sich die Mannschaft nochmals steigern und erreichte in diesem Jahr den zweiten Platz in der abschließenden B-Meisterschaft.

2014

Für die Saison 2014 gründeten die Bottroper Junioren eine eigene Mannschaft und standen somit für eine Fortsetzung im alten FunPowerTeam nicht mehr zur Verfügung. Somit blieben zunächst die Senioren übrig. Die 6 Vanny-Senioren wollten unter dem bisherigen Team-Namen „FunPowerTeam“ jedoch noch gerne weiter spielen.

Motto:
„Der Name ist Programm, meist Fun und gelegentlich auch mal Power, aber immer Team.“

Schon bald gab es Verstärkung durch 3 jüngere Spieler. 8 Spieler aus dem nun 9er-Kader waren inzwischen schon Vanny-Mitglieder. Als Sommerhoch stand das FunPowerTeam vorübergehend sogar auf Platz 6 und schloss die Saison mit dem 11.Tabellenplatz ab. Als Gastgeber der B-Meisterschaft erreichte das FunPowerTeam leider nur den undankbaren 4.Platz. Die Spielfreude des FunPowerTeams nahm zu 2013 sogar noch zu. Neben 11 Ligaturnieren plus Finalturnier hat man noch in 5 weiteren Turnieren als Mix- oder Spaßmannschaft gespielt. Hinzu kam noch die Teilnahme am 1. Düsseldorfer 24-Std-Turnier sowie im Sommer die erfolgreiche Teilnahme auf der WM in Kanada, aufgeteilt auf verschiedene Mannschaften. Somit war das FunPowerTeam in 2014 erneut die aktivste Deutsche Einradhockey-Mannschaft.

FunPowerTeam 2014 (Foto: Chr. Dirr)
FunPowerTeam 2014 (Foto: Chr. Dirr)

2013

Auf der Basis einer Senioren-Spaßmannschaft für die WM 2012 in Italien wurde 2013 die Spielergemeinschaft „FunPowerTeam“ aus Bottroper (sie brachten den Namen mit) und Düsseldorfer Spielern neu gegründet. Eine bunte Truppe aus Düsseldorfer Senioren und Bottroper Junioren mit einem Altersunterschied von bis zu 46 Jahren. Dieser 11er-Kader hatte damals schon 6 Vanny-Mitglieder mit sehr unterschiedlichen Spielstärken. Diese Spaßmannschaft stand zum Ende der Saison auf Platz 12 der Liga und erkämpfte im B-Finale den 5. Platz. Mit gespielten 11 Ligaturnieren, 2 Spaßturnieren und ein Finalturnier was das FunPowerTeam die aktivste Mannschaft der Einradhockeyliga!

FunPowerTeam 2013 (Foto:SchrippSchrapp)
FunPowerTeam 2013 (Foto:SchrippSchrapp)
Joomla templates by a4joomla